Details zu Kurs QD205907A1 (Kloster Engelthal Neue Wege zur Kreativität: Zeichnen, Malen, Fotografieren)


Details zum Kurs
Kursnummer QD205907A1
Titel Kloster Engelthal Neue Wege zur Kreativität: Zeichnen, Malen, Fotografieren
Info Am Waldrand, von Feldern umgeben, liegt abseits die kleine Benediktinerinnenabtei am südlichen Rand der Wetterau. Ideal für intensives künstlerisches Arbeiten. Skizzieren, notieren, zeichnen, malen oder fotografieren - mit Zeit und Muße! Die Dozentin begleitet individuell Ihre Arbeiten, vermittelt technische Grundlagen und unterstützt Ihren persönlichen künstlerischen Entwicklungsprozess. In abendlichen Gesprächsrunden werden neue Erfahrungen ausgetauscht und miteinander der nächste Tag geplant. Bitte mitbringen: Zeichen- und Malmaterial und/oder Kamera. Für künstlerische Einsteiger/innen und Fortgeschrittene. Zwei Übernachtungen im Einzelzimmer mit Dusche im Gästehaus des Klosters Engelthal und Vollverpflegung. Ankunft am Anreisetag 15 Uhr.
Bitte beachten: Das Gästehaus der Benediktinerinnenabtei Kloster Engelthal befindet sich innerhalb der alten Umfassungsmauern und gehört direkt zum Kloster dazu. Daher ist es kein reines Bildungs- bzw. Tagungshaus, sondern empfängt seine Prägung vom benediktinischen Lebensstil der Schwesterngemeinschaft. Ruhe, Erholung und Besinnung stehen im Vordergrund des Aufenthalts. Die Essenszeiten orientieren sich an den Gottesdienstzeiten; die Gäste sind zur Teilnahme an den Gottesdiensten herzlich eingeladen.
Veranstaltungsort Altenstadt, Kloster Engelthal
Zeitraum Fr. 28.07.2017 - So. 30.07.2017
Veranstaltungstage Fr, Sa, So
Dauer 3 Termine
Uhrzeit siehe Kurstage
Gebühr 275,00 EUR
Anmeldeart V ( Schriftl. Anmeldung )
Material Bitte beachten Sie, dass eine kostenfreie Stornierung nur bis zum 22,05.2017
möglich ist.
Eine detaillierte Materialliste erhalten Sie bei der Anmeldung.

Dozent(en)
  • Dagmar Hirsch-Post

Kursort(e)
  • Altenstadt, Kloster Engelthal

 [ Das Kursende ist bereits erreicht ]