Details zu Kurs RB502486H2 (SAP R/3: Einsatzmöglichkeiten einer betriebswirtschaftlichen Software CBT-Kompakt-Kurs im Bildungsurlaub)


Details zum Kurs
Kursnummer RB502486H2
Titel SAP R/3: Einsatzmöglichkeiten einer betriebswirtschaftlichen Software CBT-Kompakt-Kurs im Bildungsurlaub
Info SAP R/3 ist Teil des im März 2003 eingeführten und aktuellen Produkts SAP ERP.
In diesem Kompaktkurs werden Konzept, Aufbau, ausgewählte Module und Anwenderbeispiele der Standardsoftware SAP R/3 vorgestellt. Inhalte sind: Materialwirtschaft, Einkauf, Logistik mit dem SAP-Modul MM, Vertrieb, Kundenauftragsbearbeitung und Versand (SAP-Modul SD), Rechnungswesen, Finanzbuchhaltung (Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung) (SAP-Modul FI), Kostenrechnung und Controlling (SAP-Modul CO / CCA), Personalwirtschaft (SAP Modul HR)...". Vorangestellt wird die Einführung über Aufbau der Benutzeroberfläche, Navigation sowie Anpassungen des Systems durch den Anwender. Zu jedem Anwendungsgebiet wird der betriebswirtschaftliche Hintergrund sowie die Integration der Module im Gesamtsystem dargestellt. Die Teilnehmenden arbeiten nicht mit einer realen SAP-Anwendung sondern in einer Lernprogrammumgebung (CBT), in der die Software simuliert wird. Hier haben die Teilnehmenden in Übungen die Möglichkeit, in einem definierten Umfang interaktiv mit dem System zu arbeiten. Tageweise Buchung ist möglich.
Auch Teilzeit-Beschäftigte können einzelne Tage nur an Vor-, Nachmittagen oder beliebig nach Terminlage kombiniert belegen. Somit kann ein Einzelkurs in Abschnitten von jeweils 4 UE auf die Woche verteilt werden
Veranstaltungsort Friedberg, vhs, Friedensstr. 18
Zeitraum Mo. 05.03.2018 - Fr. 09.03.2018
Veranstaltungstage Mo, Di, Mi, Do, Fr
Dauer 5 Termine
Förderung über Bildungsgutschein möglich
Uhrzeit siehe Kurstage
Gebühr 354,00 EUR
Anmeldeart V ( Schriftl. Anmeldung )
Material Nähere Infos auf www.vhs-wetterau.de sowie unter 06031/7176-12 oder wiwa.fb@web.de
Dokument(e) zum Kurs: Dokumente:

Dozent(en)
  • Willi Wagner

Kursort(e)
  • Friedberg, vhs, Friedensstr. 18

 [ Das Kursende ist bereits erreicht ]