Kursdetails

"DATEV Rechnungswesen Pro" in der Finanzbuchhaltung von Betrieben Einführung im Bildungsurlaub

Anmeldung möglich

Kursnr. BB502626H1
Datum Für diesen Kurs steht noch kein Kurstermin fest. Lassen Sie sich in die Interessiertenliste eintragen; wir richten den Kurs bei Bedarf ein! Tel. 06031/83-6000.
Uhrzeit 09:00 - 16:00 Uhr
Dauer 5 Termine
Kursort Friedberg, vhs, Friedensstr. 18
Gebühr 390,00 €
Förderung über Bildungsgutschein möglich
Dozent(en) Wagner Willi
Hinweis Für diesen Kurs steht noch kein Kurstermin fest. Lassen Sie sich in die Interessiertenliste eintragen; wir richten den Kurs bei Bedarf ein! Tel. 06031/83-6000.
Dokumente zum Kurs

Kursbeschreibung

"DATEV Rechnungswesen Pro" in der Finanzbuchhaltung von Betrieben Einführung im Bildungsurlaub
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Dieser praxisorientierte Kompaktkurs vermittelt Ihnen an Hand einer Fallstudie folgende Themen: Einführung in den Programmaufbau; Anlage von Mandanten/ Stammdaten; Kontenrahmen; Kontierung/Erfassung von Geschäftsfällen; Buchungsverarbeitung; Offene-Posten-Buchhaltung (Debitoren/Kreditoren); Zahlungs-vorgänge; Periodische/Betriebswirtschaftliche Aus-wertung (BWA); Abschlussbuchungen; Gewinn- und Verlustrechnung sowie Bilanz.

Teil 1:
Einrichten von und Buchen mit DATEV Rechnungswesen Pro (3 Tage):
In dieser Veranstaltung, die als Teil des Bildungsurlaubs einzeln gebucht werden kann, werden die Einrichtung einer Finanzbuchhaltung bis zum Buchen der täglichen Geschäftsfälle vorgestellt und praktisch geübt.

Inhalte:
Aufbau des Programms Rechnungswesen Pro
- Organisation einer Buchhaltung
- Anlage von Stammdaten (Unternehmen, Geschäftspartner)
- Anpassung des Kontenrahmens
- Kontierung und Erfassung von Geschäftsfällen
- Zahlungsvorgänge
- Offene-Posten-Buchhaltung

Teil2:
Auswertungen der Finanzbuchhaltung mit DATEV Rechnungswesen Pro (2 Tage)
In dieser Veranstaltung, die ebenfalls als Teil des Bildungsurlaubs einzeln gebucht werden kann, werden unterschiedliche Auswertungsmöglichkeiten der Finanzbuchhaltung vorgestellt und praktisch geübt.

Inhalte:
-Journal, Buchungsübersicht, OPOS-Liste, Kontenblätter
- Betriebswirtschaftliche Auswertungen
- Buchungen zum Jahresabschluss
- Vorbereitungsarbeiten vor Durchführung des Jahresabschlusses
- Gliederung und Aufbau von Gewinn- und Verlustrechnung sowie Bilanz

Der BU besteht aus 2 einzeln belegbaren Kursen: Einrichten von und Buchen mit DATEV Rechnungswesen pro und Auswertungen der Finanzbuchhaltung .

Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse der Buchführung.

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.


Kurs teilen: