Für Kurzentschlossene: Sprachen lernen an der vhs wetterau

Aktuell startet in der gesamten Wetterau das umfangreiche vhs Kursprogramm der Sprachen mit Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Türkisch, Griechisch, Norwegisch, Polnisch, Ukrainisch und vielen, vielen weiteren schönen europäischen und außereuropäischen Sprachen. Wir bieten Sprachkurse auf den unterschiedlichen Stufen des GER (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen für Sprachen) für Anfänger*innen bis Fortgeschrittene.

Mit unseren regulären Kursen können Teilnehmende eine Sprache von Grund auf lernen und nach und nach Ihre Kompetenzen im Sprechen, Hör- und Leseverstehen wie auch im Schreiben aufbauen. Sie lernen neuen Wortschatz, Grammatikstrukturen und Redemittel kennen und diese im passenden Kontext einzusetzen. Wir bieten einen kommunikativen und erwachsenengerechten Unterricht, bei dem Teilnehmende lernen, sicher in der jeweiligen Sprache zu kommunizieren.

Mit einem Schwung an Refresher-Kursen in den großen Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch können Teilnehmende früher erworbene Sprachkenntnisse auffrischen. Diese bieten sich an, wenn eine Sprache vor längerer Zeit gelernt wurde und die verschüttet gegangenen Kompetenzen für Beruf, Studium oder auch eine Reise aktiviert werden sollen.

Das Sprechen rücken Sie in unseren Konversationskursen in den Vordergrund, hier sind Teilnehmende richtig, wenn sie vor allem die mündliche Sprachkompetenz trainieren möchten.

Großen Anklang finden auch unsere Kurse in Englisch, Französisch und Italienisch für Lernende „mit Muße“, die sich beim Lernen etwas mehr Zeit nehmen oder auch unsere Englischkurse für Senior*innen, die sich gezielt an eine ältere Lerngruppe richten.

Erstmalig bieten wir einen Ukrainischkurs für Ehrenamtliche an, die kleine Gespräche in der ehrenamtlichen Arbeit auf Ukrainisch führen möchten. Dieser wird durch die Ehrenamtsagentur "Aktiv in Büdingen e.V.“ unterstützt, die Teilnahme ist kostenfrei.

Auch bieten wir im Rahmen des Aktionsprogramms „Aufholen nach Corona“ Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, in Lockdown-Zeiten entstandene Lücken in Englisch, Französisch, Latein und Spanisch zu schließen. Diese Kurse sind durch Mittel des Landes Hessens finanziert und daher kostenfrei.

Detaillierte Information und Anmeldung finden Sie HIER!

Zurück