Vortragsreihe: Bürgerdialog Stromnetz

Brandaktuelles gesamtgesellschaftliches Thema

Die Energiewende in Deutschland – das heißt weg von nuklearen und fossilen Energiequellen und hin zu erneuerbaren Energieträgern und mehr Energieeffizienz – ist ein brandaktuelles gesamtgesellschaftliches Thema.

Der Bürgerdialog Stromnetz ist eine vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) in Berlin geförderte Initiative für den offenen und transparenten Austausch zwischen allen Beteiligten rund um den Ausbau des Stromnetzes in Deutschland und der Energiewende.

In vier Blöcken gibt es Vorträge zur Energiewende und anschließende Bürgerdiskussionen.

20.10.2020 – Block 1: Energiewende und Netzausbau
03.11.2020 - Block 2: Grundlagen und Flexibilisierung des Energiesystems
17.11.2020 - Block 3: Übertragungsnetz, Netzausbau und Beteiligungsverfahren
01.12.2020 - Block 4: Umsetzung des Übertragungsnetzausbaus und Naturschutz


Die 45-minütigen Vorträge finden jeweils live um 18:00 Uhr in der Volkshochschule, Friedensstraße 18, statt. Anschließend ist ausreichend Zeit für Fragen und Diskussionen vorgesehen.
Voranmeldung erforderlich.

 

Zurück