Kursdetails

Kindheit in den 60ern und 70ern im Vogelsberg: Online-Erzählcafe´und Buchvorstellung ("Du on ech")

Anmeldung möglich

Kursnr. AA101303Z1
Datum Do. 13.10.2022
Uhrzeit 19:00 - 20:30 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Online
Gebühr 8,50 €
Dozent(en) Monika Felsing

Kursbeschreibung

Manchmal kommen sie sich vor wie Dinosaurier: Die Kinder der 60er und 70er sind ohne Computer und Handy aufgewachsen und haben bewusst miterlebt, wie sehr sich das alltägliche Leben in Oberhessen verändert hat. Das Kindheitsbuch "Du on ech" des Geschichtsvereins Lastoria ist voller Geschichten aus der Sandkastenzeit der heute etwa 50- bis 65-Jährigen, vereint QR-Codes, Rätsel, moderne Märchen, Anleitungen zum Basteln und Spielen, Koch- und Backrezepte, Lieder und Gedichte im Ober-Gleener Dialekt mit zahlreichen aktuellen und historischen Informationen über Oberhessen, die Kindheitsheimat, in der die Zeit nicht stehengeblieben ist. Als Mehrgenerationenbuch soll der Band zum Nachdenken, zum Erzählen und zum Mundartsprechen anregen, aber auch zum Austausch zwischen drei oder vier Generationen. Entstanden ist "Du on ech", wie alle Bücher des Vereins, in ehrenamtlicher Arbeit. Die Herausgeberin, Monika Felsing, stammt aus Ober-Gleen und ist gemeinsam mit 41 anderen Sechsjährigen im Sommer 1971 in Kirtorf eingeschult worden. In einem digitalen Erzählcafé möchte sie am Donnerstag, 13. Oktober, 19 bis 20.30 Uhr, von Kindern der 60er und 70er wissen, wie sie diese Zeit erlebt haben. Haben sie als Kinder Dialekt gesprochen? Samstags die Gass’ gekehrt? Sind ihre Eltern mit ihnen adda adda gegangen, als sie ganz klein waren, und wurden sie nach dem Sandmännchen in die Haija geschickt? Gab’s bei Obba und Omma ab und zu Biehuinkbruud? Welche Erinnerungen sind mit der Schule, mit Spielen oder mit Poesiealben, mit Lieblingsgerichten, Erziehungsmethoden oder dem frühen Kinderfernsehen verbunden? Was war ihr Lebensgefühl als Dorf- oder Kleinstadtkinder? Wie blicken sie auf ihre Kindheit zurück? Und wie sehen sie Kindheit heute? Die Autorin ist sich sicher: "Du on ech, du und ich, wir haben uns einiges zu erzählen!"

regional-digital@vhs - Neue Kooperation verbindet regionale Stärke der vhs mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens
Mit der Kooperation "regional-digital@vhs" zwischen den vier Volkshochschulen Wetterau, Landkreis Gießen, Vogelsbergkreis und der Bildungspartner Main-Kinzig GmbH sollen die Vorteile regional verorteter Bildungseinrichtungen mit den Möglichkeiten des digitalen Lernens verbunden werden. Die vhs bleibt dabei die ortsnahe Ansprechpartnerin für alle Fragen und Anregungen interessierter Bürgerinnen und Bürger. Die Kooperation erweitert das Angebot und sichert die hohe Qualität der Veranstaltungen. Dieses Bildungsangebot wird von der Volkshochschule Vogelsbergkreis durchgeführt. Im Zuge dieser Kooperation werden Ihre Anmeldedaten an die veranstaltende vhs weitergegeben.


Kurs teilen: