Kursdetails

Ringvorlesung: Kommunal nachhaltig handeln - Das Konzept Fairtrade


Keine Anmeldung mehr möglich.

Kursnr. WA100243Z1
Datum Di. 31.05.2022
Uhrzeit 19:00 - 20:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursort Online
Gebühr 0,00 €
Dozent(en) Martin Langlitz
Hinweis Die Veranstaltung findet online auf der Plattform Zoom statt. Teilnehmende benötigen einen PC, Laptop oder ein Tablet mit Internet- und Audiozugang. Die Zugangsdaten werden einige Tage vor Kursbeginn per E-Mail verschickt.
Dokumente zum Kurs

Info beachten


Kursbeschreibung

Armut in den Produktionsländern des Südens, Umweltverschmutzung, Ressourcenverschwendung - der Wandel zu einer nachhaltigen Wirtschafts- und Lebensweise ist dringend notwendig. Auch Landkreise, Städte und Gemeinden spielen eine wichtige Rolle bei der Umsetzung internationaler Nachhaltigkeits- und Entwicklungsstrategien wie den Zielen für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen - besser bekannt als Sustainable Development Goals (SDG). Im Rahmen der internationalen Kampagne "Fairtrade-Towns" hat sich der Wetteraukreis auf den Weg gemacht "Fairtrade-Landkreis" zu werden. Fairtrade-Towns fördern den fairen Handel auf kommunaler Ebene und sind das Ergebnis einer erfolgreichen Vernetzung von Akteurinnen und Akteuren aus Zivilgesellschaft, Politik und Wirtschaft, die sich gemeinsam vor Ort für den fairen Handel stark machen. Der Online-Vortrag veranschaulicht die Rolle von Fairtrade im Rahmen der SDG´s und gibt einen ganzheitlichen Überblick des Themas - angefangen bei der globalen Organisation durch den gemeinnützigen Dachverband "Fairtrade International" bis hin zu lokalen Aktivitäten wie der Bewerbung des Wetteraukreises als Fairtrade-Town. Unter dem Motto "global denken - lokal handeln" richtet er sich gleichermaßen an kommunale Vertreter*innen wie auch Privatpersonen, die sich für das Thema interessieren, oder sich darüber hinaus ein Engagement im Bereich des fairen Handels vorstellen können.

Die Veranstaltung ist Teil der Ringvorlesung "Nachhaltig leben - Natur und Umwelt bewahren".
Gemeinsam mit Fachbereich 4 Regionalentwicklung und Umwelt des Wetteraukreises hat die vhs wetterau die Ringvorlesung für die Bürger/innen der Wetterau organisiert.
Ab dem 22.Februar gibt es jeden letzten Dienstag im Monat einen kurzen Online-Vortrag von Expert/innen aus Fachbereich 4 des Wetteraukreises zu Themen rund um Naturschutz, Nachhaltigkeit, Umwelt und Fairtrade.
Partner der Ringvorlesung ist ebenfalls die Dorf-Akademie Oberhessen.

Anmeldeschluss ist der 30.05.

Online


Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
31.05.2022
Uhrzeit
19:00 - 20:00 Uhr
Ort

Zur Zeit keine Kurse vorhanden.


Kurs teilen: